Kontakt Infobox

Heyck's Kaffee

Heyck’s Kaffee

Onlineshop Shopware

Eintauchen in die Genusswelt der feinen Aromen von Tee, Kaffee und Kakao

entdecken

Leistungen

  • Beratung
  • Gestaltung
  • Programmierung
  • Hosting
  • Support, Updates

Gestaltung und Realisierung eines Onlineshops mit Shopware für die älteste Kieler Kaffeerösterei mit Tee- und Kakaospezialitäten

Heyck’s Kaffee: Kaffeerösterei und Tee-Spezialgeschäft in Kiel

In der Kieler Altstadt befindet sich die älteste Kaffeerösterei der Stadt. Bereits im 19. Jahrhundert handelte das Unternehmen „Paul Heyck“ neben Kolonialwaren mit Tee und Kaffee. Doch erst nach dem zweiten Weltkrieg hat sich das Unternehmen auf das Kaffee- und Teegeschäft spezialisiert und rundet sein Angebot mit edelsten Kakaosorten ab.

Mit über 175 Jahren Erfahrung bietet das Familienunternehmen nicht nur eine ausführliche Beratung sondern, nach eigener Aussage, eine „Genusswelt der feinen Aromen“. Heute röstet es die Kaffeebohnen in den eigenen Räumen selbst und lockt mit dem Duft nicht nur Touristen in den Laden. Mittlerweile gehört „Heyck’s Kaffee“ zu den regionalen Marken im Kaffeegeschäft. Seit ein paar Jahren bietet es einen kleinen Teil seiner Produktpalette in einem Onlineshop an. Dieser Service ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt.

Unser erster Onlineshop mit Shopware

Die Idee zum Multi-Channel-Vertrieb begleitete vektorrausch von Beginn an. Nach einer eingehenden Beratung und Analyse, erfolgten Konzeption & Entwurf für die Umsetzung des Onlineshops mit Shopware. Für uns war es, nach einigen leidvollen Jahren mit Magento, der Einstieg in eine neue Welt. Der Heyck-Shop bot sich für diesen Wechsel an, da die Produktbandbreite überschaubar war und seitens des Kunden keinerlei Präferenzen bestanden.

Das Screendesign des neuen Onlineshops wurde an das vorhandenen Corporate Design und dem Logo von „Heyck’s Kaffee“ angepasst. Um diesen gewünschten Wiedererkennungswert zu gewährleisten, sind in der Farbgestaltung die Farben Rot und Rotbraun berücksichtigt worden. So erinnern der große Weißraum im Zusammenhang mit den warmen, rotbraunen Tönen und die eingebetteten Fotografien an das Einkaufserlebnis im Ladengeschäft. Platz für Informationen zu den einzelnen Produkten und deren Herkunft nehmen den Beratungsservice wieder auf, der bereits mit einem Service Award prämiert wurde.

Intuitive Shop-Pflege und Optimierung des Bestellprozesses

Mit der Einführung des Onlineshops wurde auch der interne Bestellablauf optimiert. Die integrierte Rechnungserstellung in Shopware sowie die automatische Erstellung von Versandettiketen via DHL-Schnittstelle stellen eine spürbare Arbeitserleichterung für das Personal dar. Das zeitintensive, händische Ausfüllen der Lieferscheine ist nun einer Generierung per Mausklick gewichen.

Uns freut besonders der Umstand, dass das Heyck-Team von Anfang an mit dem Shopware-Redaktionsbereich sehr gut zurecht gekommen ist. Der Schulungsaufwand und der Support-Bedarf sind minimal. Ein guter Indikator für die Qualität der Software.

Wir nutzen Cookies, um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Okay?