Kategorie: eCommerce

Shopware – unser neuer Shop-Liebling

Nachdem wir fast sieben Jahre Magento favorisierten und zahlreiche Onlineshops damit realisiert haben, kam mit Magento 2.0 die Ernüchterung. Auch wenn mit der Version 2.1 viele Fehler behoben wurden, bleibt ein fader Beigeschmack. Man fühlte sich als Entwickler mehrere Monate ziemlich allein gelassen, die Informationspolitik von Magento ließ in der ersten Jahreshälfte 2016 zu wünschen übrig.

Aus der Notwendigkeit heraus befassten wir uns wieder mit der deutschen Alternative Shopware und waren von Anfang an sehr angetan. Als Mitte 2016 dann die Version 5.2 erschien, war die Begeisterung groß. Seitdem werden Subshops nicht mehr extra berechnet und viele wichtige Premiumfunktionen gehören zum Standardumfang der kostenlosen Community Version.weiterlesen

Schlagworte: , ,

Neue Informationspflichten für Händler durch Alternative Streitbeilegung (AS) und Online-Streitbeilegung (OS)

Ab dem 9. Januar 2016 müssen Onlinehändler eine neue Informationspflicht erfüllen, die der Art. 14 der ODR-Verordnung Nr. 524/2013 zwingend vorsieht.

Online-Händler müssen künftig informieren, ob sie die Möglichkeit einer außergerichtlichen Streitbeilegung anbieten und auf die Online-Schlichtungsplattform der EU verlinken.

Die neue Plattform soll dazu dienen, Streitigkeiten zwischen deutschen Onlinehändlern und ausländischen Kunden zu schlichten. Insofern ist dies generell eine begrüßenswerte Initiative. Leider hakt es wieder einmal an der Umsetzung. Während der Hinweis und der Link zur Plattform bereits von den Händlern integriert sein müssen, ist die Onlineplattform noch gar nicht erreichbar. Der offizielle Launch am 15. Januar wird knapp – im Augenblick sieht es wohl eher nach Mitte Februar aus.weiterlesen

Schlagworte: ,

Magento Sicherheitspatch SUPEE-6788

Vor einigen Wochen gab es einige reißerische Meldungen zu Sicherheitslücken in Magento. Diese wurden jedoch schnell relativiert, da die bekannt gewordenen Hackerangriffe alle über Lücken statt fanden, die bereits durch vorherige Patches geschlossen wurden. Von uns betreute Onlineshops waren nicht betroffen, da die Patches immer zeitnah eingespielt wurden.

Die Entwickler von Magento haben jedoch offensichtlich diese Fälle gründlich untersucht, um zukünftig die potentiellen Angriffspunkte auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. In diesem Zusammenhang wurde gestern Nacht ein umfassender Sicherheitspatch veröffentlicht, den wir heute in allen von uns betreuten Magento-Shops einspielen.weiterlesen

Schlagworte: ,

Webseite und Onlinekatalog für HENSEL-Visit

HENSEL ist ein Premiumhersteller für professionelle Blitz- und Beleuchtungsanlagen für Fotografen.

Die Qualitätsprodukte der Marke werden in Deutschland entwickelt und gefertigt. Zur Philosphie von Hensel gehört ein Reparatur-Service sowie die langfristige Bereitstellung von Ersatzteilen. Service und Qualität werden groß geschrieben.

Wir haben gemeinsam mit der Kieler Werbeagentur schmolzeundkühn den neuen Internetauftritt realisiert.weiterlesen

Schlagworte: , , ,

Das neue Widerrufsrecht im Onlinehandel – Änderungen am 13. Juni 2014

Am 13.6.2014 treten im Rahmen der Verbraucherrechte-Richtlinie (VRRL) vor allem Änderungen am Widerrufsrecht im Fernabsatzrecht in Kraft. Die Änderungen bringen Verbesserungen  für Kunden und Händler. Vor allem schaffen sie Rechtssicherheit und vereinheitlichen den Handel im EU-Raum.

Wir möchten in der nachfolgenden Auflistung einen kurzen Überblick über die anstehenden Änderungen bieten. Ausführlichere und fachkundige Beiträge finden sich zuhauf in juristischen Portalen.weiterlesen

Schlagworte:

51 Millionen Deutsche kaufen Waren im Internet

Gut jeder vierte Online-Shopper bestellt per Smartphone oder Tablet Mehr als 6 Millionen shoppen mobil am Arbeitsplatz Jeder dritte Online-Shopper bestellt ohne Kaufabsicht

Berlin, 8. Mai 2014 – Online-Shopping bricht immer neue Rekorde. 94 Prozent der Internetnutzer über 14 Jahre kaufen inzwischen auch im Web ein. Dies entspricht 51 Millionen Bundesbürgern, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM zeigt. „Online-Shopping gewinnt weiter an Fahrt“, sagt BITKOM-Vizepräsident Achim Berg. „Mit Smartphones und Tablet Computern wird mittlerweile ortsunabhängig im Web eingekauft. Die wachsende Verfügbarkeit von schnellem Internet beschleunigt diesen Trend.“ Besonders der Anteil älterer Online-Shopper ist gestiegen. 88 Prozent der Internetnutzer ab 65 Jahren kaufen mittlerweile online ein, vor zwei Jahren waren es noch 79 Prozent.weiterlesen

Schlagworte: , ,

Neuheiten in Magento CE 1.8

Gestern wurden auf der Imagine eCommerce Konferenz in Las Vegas die neuen Versionen von Magento CE (Community Edition) und Magento EE (Enterprise Edition) vorgestellt. Veröffentlicht und als Download verfügbar werden beide Pakete voraussichtlich in zwei Wochen sein.

Jedoch gilt wie immer, dass man noch etwas warten sollte, bevor man die Software bei Livesystemen einsetzt. Zum einen, weil regelmäßig noch kleinere Fehler auftreten, die im ersten Bugfix-Release behoben werden, zum anderen, weil es erfahrungsgemäß etwas dauert, bis wichtige Extensions mit der neuen Version kompatibel sind.

Viele Neuerungen fließen derzeit nur in die kostenpflichtige Enterprise Edition ein, aber auch die Community Edition wurde in einigen wichtigen Punkten deutlich verbessert.weiterlesen

Schlagworte: ,

Googles eCommerce-Strategie für 2013

Am Montag erschien im t3n-Onlinemagazin der Artikel „Welche Ziele verfolgt Google im eCommerce?„. Klar war uns bisher auch schon bewusst, dass Google gerne am wachsenden Onlinemarkt mitverdienen möchte. Aber bisher war der Erfolg mit Froogle (Lang ists her…) und Google Base (Schnittstelle zu Onlineshops) eher bescheiden und man überließ den großen Playern wie Ebay/Paypal und Amazon den Markt. Soweit das Gefühl.weiterlesen

Schlagworte: , ,